Anmelden

Kartenprodukte im Überblick

Wenn Sie gerne reisen oder Ihre Einkäufe am liebsten bargeldlos oder online erledigen: Mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) und den Sparkassen-Komfortpaketen  ist das ganz einfach und vor allem sicher. Hier finden Sie die verschiedenen Varianten im Überblick:

S-Reise- und Komfortpaket Gold

  • Kreditkarte Gold im ersten Jahr für 3,50 Euro pro Monat
  • Mastercard Gold¹ oder Visa Card Gold¹
  • Inklusive Reise-Rundumschutz für die ganze Familie

S-Komfortpaket Silber

  • Kreditkarte Silber für 3,00 Euro pro Monat
  • Sparkassen-Kreditkarte Standard von Mastercard oder Visa Card
  • Exklusive Shoppingvorteile

Mastercard Platinum1

  • Welt­weit bargeld­los bezahlen
  • Inklusive Concierge-Service und Platinum Golf-Community
  • Erstklassig versichert

Mastercard Basis2

  • Für monatlich 3,00 Euro
  • Einfach aufladen und so den Verfügungs­rahmen bestimmen3
  • Weltweit bargeld­los bezahlen und Bargeld auszahlen lassen

Visa Basis2

  • Für monatlich 3,00 Euro
  • Einfach aufladen und so den Verfügungs­rahmen bestimmen3
  • Weltweit bargeld­los bezahlen und Bargeld auszahlen lassen

Sparkassen-Card²

  • Kosten­frei Geld abheben an  rund 23.600 Sparkassen-Geldautomaten deutschland­weit
  • Bargeld­los bezahlen
  • Mit Wunsch-PIN

Sparkassen-Mehrwertportal

Cashback, Rabatte und Gut­scheine bei mehr als 4.000 Online-Shops und regionalen Partnern für Kreditkarteninhaber.

Kontaktlos-Zahlverfahren

Sehen Sie auf Ihrer Debit- oder Kredit­karte dieses Logo - dann bezahlen Sie kontaktlos mit Ihrer Sparkassen-Card und Sparkassen-Kreditkarte. Schnell, bequem und bei Beträgen bis 50 Euro ohne PIN-Eingabe.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie mehr zu den unter­schiedlichen Kartenvarianten wissen möchten,
nimmt sich Ihr Berater gerne Zeit für Sie.

¹ Bei diesem Produkt handelt es sich auch im Folgenden um eine Kreditkarte.

² Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Debitkarte.

³ Sofern das Gut­haben für fällige Buchungen (z. B. Ent­gelte, Park­automaten, Maut­stellen, Hotels und Auto­vermietungen) in Ausnahme­fällen einmal nicht ausreichend ist, werden diese Beträge dem angegebenen Abrechnungs­konto belastet.

 Cookie Branding
i